TAITTINGER BRUT MILLÉSIMÉ 2009

Der Champagner zum Fußball

Das in Reims beheimatete Unternehmen entstand 1931 aus der Kellerei Forest & Fourneaux und ist heute eines der wenigen Betriebe in der Champagne, die nach wie vor in Familieneigentum bestehen. Das Weingut, dass auch den offiziellen Champagner für die Fußball Weltmeisterschaften in Brasilien und Russland präsentierte beziehungsweise stellen wird, ist mit 288 Hektar das heute zweitgrößte Weingut der Region. In diesem Jahre verließen etwa 6,5 Millionen Flaschen die Keller in Richtung von mehr als 150 Ländern.

 

Taittinger verwendet ausschließlich Trauben aus der Erstpressung, jedoch handelt es bei dem Brut Millesime um eine Cuvee aus Pinot Noir und Chardonnay, in der Regel meistens zu identischen Anteilen. Am Gaumen zeigen sie sich geschmei­dig und füllig, mit leichter Tendenz zu einer schönen Mineralität. Der angenehme Säure­gehalt verbunden mit einer bemerkenswerten Frische verspricht für 2009 einen Jahrgang von großer Qualität. Preis 52,50 € je Flasche