Las Vegas

Las Vegas steht bei den Touristen hoch im Kurs und das zeigt sich an den stetig steigenden Besucherzahlen, die im Jahr 2015 einen neuen Rekord erreichten: erstmals kamen über 42 Millionen Besucher in die Hauptstadt des Entertainment! Somit ist auch der Rekord aus dem Jahr 2014 eingestellt, in dem mit 41,1 Millionen Touristen erstmals die 40 Millionen Marke geknackt wurde.

 

„Las Vegas hätte diesen Erfolg ohne die Unterstützung der Resort- und Hotelpartner und aller engagierten und ambitionierten Angestellten nie erreicht. Sie machen Las Vegas zu dem was es für unsere Besucher ist!“ so Rossi Ralenkotter, Präsident/CEO der Las Vegas Convention and Visitors Authority (LVCVA). „Ob zum ersten oder wiederholten Mal in Las Vegas, die Destination versetzt Reisende aus der ganzen Welt mit Luxusresorts, weltbekannten kulinarischen Erlebnissen und aufregendem Entertainment immer wieder in Staunen.“

 

Unterstützt und verstärkt durch neue Direktflüge, wie z.B. aus Zürich, Stockholm oder Kopenhagen, sowie die erhöhte Besucherpräsenz auf Messen in Las Vegas wurde bis Ende 2015 die 42 Millionen geknackt. Genaue Besucherzahlen werden im Laufe der nächsten Monate bekannt gegeben.

 

Der Tourismus in Südnevada und vor allem im Las Vegas Valley, stellt mit Einnahmen von über 50 Milliarden USD jährlich und der Sicherung von 366.000 Arbeitsplätzen - was 43% der Beschäftigung in Clark County entspricht - das Herzblut der Wirtschaft in der Region dar.